Gemeiner Update Trick von Windows 10

PC Hilfe & MAC Support Fredenbeck
Hotline Zeiten

Mo | Di | Mi | Do | Fr
08:00 – 19:00 Uhr

Sa
09:00 – 13:00 Uhr

Außerhalb der Zeiten
EMail senden

Hotline anrufen

04141 776 191
oder
04141 408 94 03

Gerne lauschen wir im Fall unserer Abwesenheit Ihrer Nachricht auf unserem Anrufbeantworter.

Wir rufen garantiert zurück!

EMail senden

support@toma-mac.de

Schildern Sie uns gern Ihr Anliegen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kunden Support

Support Ticket-System für unsere Kunden.

Schneller Support ist garantiert!

Typisch Mi***soft?

Windows Update Falle…

Windows 10 jährt sich bald zum 1-jährigen und damit auch die kostenlose Möglichkeit auf Windows 10 umzusteigen. Am 29. Juli 2016 ist Schluss mit dieser kostenlosen Möglichkeit auf das neuste Betriebssystem von Microsoft umzusteigen. Danach muss man für das Umsteigen auf Windows 10 bezahlen.

Microsoft hat sich eine kleine Gemeinheit mit einem Update einfallen lassen um bei allen, bisher unentschlossenen, nachzuhelfen. Das Fenster, welches fast schon penetrant an das Update erinnerte, konnte man bisher getrost mit dem X einfach wegklicken. Nun aber lädt Windows das Update nach dem Wegklicken trotzdem einfach runter und installiert es bei der nächsten Gelegenheit.

Eine Abfrage, ob man überhaupt auf Windows 10 umsteigen möchte, lässt Microsoft einfach mal weg – man könnte ja auf die Idee kommen und das neue Windows Betriebssystem nicht wollen.

Verhindern lässt sich dieses „Zwangsupdate“ bisher nur, indem man das Update auf später terminiert.

Teilen erwünscht!

MAC Hilfe & Schulungen

Wir sind in folgenden Orten und Umkreisen für Sie da:

Hamburg, Neu Wulmstorf, Buxtehude, Apensen, Beckdorf, Moisburg, Ahlerstedt, Steinkirchen, Nottensdorf, Bliedersdorf, Harsefeld, Bargstedt, Kutenholz, Fredenbeck, Deinste, Dollern, Horneburg, Agathenburg, Gründendeich, Jork, Hollern-Twielenfleth, Stade, Heinbockel, Hammah, Himmelpforten, Burweg, Hechthausen, Oldendorf, Estorf, Drochtersen, Bützfleth, Hemmoor, Belum, Lamstedt, Wischhafen, Oederquart, Freiburg (Elbe), Cadenberge, Wingst, Otterndorf, Cuxhaven, Wanna, Bad Bederkesa, Bremervörde, Bremerhaven, Kehdingen, Geestland, Altes Land.

ToMa·MAC | IT-Service Stade-Ottenbeck

ToMa·MAC Zielgruppen

Wir helfen Privatpersonen, Arztpraxen, Behörden, Schulen, Freiberufler und Unternehmen (Kleinstunternehmen) im Umgang mit Apple Computern, alle MAC Modelle, und Windows PCs.

ToMa·MAC | IT-Service Stade-Ottenbeck

Auf Wiedersehen

Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und hoffen, daß wir Ihnen mit unserem Artikel auf die ein oder andere Art weiter helfen konnten. Ein Stück weiter unten finden Sie noch weitere Beiträge, die Sie vielleicht interessieren könnten.

Es grüßt das Team von ToMa·MAC | Stade-Ottenbeck

Computer Hilfe

Schnelle und kompetente PC Hilfe im Landkreis Stade bei Hamburg!
Hier nur einige Themen aus der Computerwelt, die unser Team abdeckt: Netzwerk, NAS, Desktop-Computer, Windows Installation, Windows Update, Email, Office, Datensicherung, Datenrettung, Internet, Hardwareverkauf u.a.

MacBook Pro – Defekt nach Sturz

Ein fast schon „tragischer Fall“ erreichte unseren Mac Support in den letzten Tagen. Ein recht neues MacBook Pro aus dem Jahr 2015 wurde Opfer einer Un­acht­sam­keit. Es fiel aus ca. 1,80 Meter Höhe… so unglücklich, wie es unglücklicher

Aus alt mach neu…

Aus „alt“ mach „neu“… ob Apple Computer oder Windows PC spielt dabei überhaupt keine Rolle. Fakt ist: Nur weil ein Computer in die Jahre gekommen ist, muss er nicht gleich durch einen neuen ersetzt werden.

Apple Stores geschlossen

Das Jahr 2020: Der Corona-Virus legt in kürzester Zeit weltweit alles lahm, so auch die Apple Stores, nicht nur in Hamburg und Bremen, sondern international. Viele Kunden konnten Ihre bereits reparierten

Homepage selbst erstellen mit WordPress

Homepage (Webseite) erstellen mit Wordpress, Landkreis Stade & Cuxhaven. Erlernen Sie im „learning-by-doing“ Verfahren die Erstellung eines eigenen Internetauftritts, auch ohne Programmierkenntnisse.

Aktuelle Apple Updates frei gegeben

PC Hilfe & MAC Support Fredenbeck
Hotline Zeiten

Mo | Di | Mi | Do | Fr
08:00 – 19:00 Uhr

Sa
09:00 – 13:00 Uhr

Außerhalb der Zeiten
EMail senden

Hotline anrufen

04141 776 191
oder
04141 408 94 03

Gerne lauschen wir im Fall unserer Abwesenheit Ihrer Nachricht auf unserem Anrufbeantworter.

Wir rufen garantiert zurück!

EMail senden

support@toma-mac.de

Schildern Sie uns gern Ihr Anliegen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kunden Support

Support Ticket-System für unsere Kunden.

Schneller Support ist garantiert!

OS X Updates…

Rundumschlag bei den Updates

Die aktuellen Updates von Apple sind frei gegeben und stehen zum Download bereit. Für das OS X haben wir bereits das El CapitanUpdate 10.11.4 installiert und können es durchaus als positiv verzeichnen. Bisher haben wir keinerlei Schwierigkeiten entdeckt und können uns über kleinere Neuerungen, z. Bsp. bei den „Notizen“ oder „iMessage“ erfreuen. Auch das iOS Update auf die Version 9.3 lief zügig und problemlos durch. Diverse Neuerungen und Verbesserungen warten nun darauf etwas genauer geprüft zu werden… z. Bsp. „Nightshift„, Schutzfunktion in „Notizen„, „in der Nähe“ in der Karten-App und so weiter.

Zu den weiteren OS Updates wie watchOS 2.2 und tvOS 9.2 können wir leider aktuell noch keine Statement abgeben, da uns dazu leider keine Hardware vorliegt. Ebenso halten wir uns zu dem aktuellen Update von iTunes auf Version 12.3.3 zurück, da diese keinen nennenswerten Neuerungen mitbringt. Das Update zielt in erster Linie auf die Unterstützung für das neue iPhone SE und das neue 9,7″ iPad Pro ab.

Teilen erwünscht!

MAC Hilfe & Schulungen

Wir sind in folgenden Orten und Umkreisen für Sie da:

Hamburg, Neu Wulmstorf, Buxtehude, Apensen, Beckdorf, Moisburg, Ahlerstedt, Steinkirchen, Nottensdorf, Bliedersdorf, Harsefeld, Bargstedt, Kutenholz, Fredenbeck, Deinste, Dollern, Horneburg, Agathenburg, Gründendeich, Jork, Hollern-Twielenfleth, Stade, Heinbockel, Hammah, Himmelpforten, Burweg, Hechthausen, Oldendorf, Estorf, Drochtersen, Bützfleth, Hemmoor, Belum, Lamstedt, Wischhafen, Oederquart, Freiburg (Elbe), Cadenberge, Wingst, Otterndorf, Cuxhaven, Wanna, Bad Bederkesa, Bremervörde, Bremerhaven, Kehdingen, Geestland, Altes Land.

ToMa·MAC | IT-Service Stade-Ottenbeck

ToMa·MAC Zielgruppen

Wir helfen Privatpersonen, Arztpraxen, Behörden, Schulen, Freiberufler und Unternehmen (Kleinstunternehmen) im Umgang mit Apple Computern, alle MAC Modelle, und Windows PCs.

ToMa·MAC | IT-Service Stade-Ottenbeck

Auf Wiedersehen

Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und hoffen, daß wir Ihnen mit unserem Artikel auf die ein oder andere Art weiter helfen konnten. Ein Stück weiter unten finden Sie noch weitere Beiträge, die Sie vielleicht interessieren könnten.

Es grüßt das Team von ToMa·MAC | Stade-Ottenbeck

Homepage selbst erstellen mit WordPress

Homepage (Webseite) erstellen mit Wordpress, Landkreis Stade & Cuxhaven. Erlernen Sie im „learning-by-doing“ Verfahren die Erstellung eines eigenen Internetauftritts, auch ohne Programmierkenntnisse.

Papierkorb „sicher entleeren“ unter „El Capitan“

Die meisten MAC Nutzer werden ihren Papierkorb wahrscheinlich „normal“ löschen, es gibt aber ganz sicher auch eine Vielzahl an Anwender, die das „sicher entleeren“ bevorzugen. Leider ist diese Funktion, zumindest via Rechts-Klick auf den Papierkorb, unter El Capitan seitens

Mac IT Service, Buchholz (Nordheide)

Mac IT Service in Buchholz (Nordheide). Privathaushalte, Unternehmen, Ärzte und andere Mac Nutzer erhalten bei Bedarf professionellen IT Service in Form von Support, Reparaturen & Schulungen.

Aktuelle Apple Updates frei gegeben

Die aktuellen Updates von Apple sind frei gegeben und stehen zum Download bereit. Für das OS X haben wir bereits das El Capitan Update 10.11.4 installiert und können es durchaus als positiv verzeichnen. Bisher haben wir keinerlei Schwierigkeiten entdeckt und können uns über kleinere Neuerungen

Akkukiller Facebook App

Sicherlich werden einige es schon bemerkt und bemängelt haben… Die offizielle Facebook App zieht enorm viel Akkupower, sowohl unter iOS als auch unter Android, da die App bekanntermaßen permanent im Hintergrund Daten ausschnüffelt und